Unsere Vision


Unser Non-Profit Verein hat sich zum Ziel gesetzt, dem drohenden Fachkräftemangel in der Region NÖ Eisenstraße entgegenzuwirken und das Image der Lehrberufe in der öffentlichen Wahrnehmung zu verbessern.

Zielsetzung

  • Der Verein ist eine regionale Initiative für Unternehmen vorwiegend im Gebiet der NÖ Eisenstraße im südwestlichen Mostviertel. Folgende Gemeinden werden ausdrücklich als Zielgebiete definiert, wobei auch Lehrbetriebe aus anderen Gemeinden willkommen sind: Waidhofen/Ybbs, Ybbsitz, Gaflenz, Gresten, Randegg, Scheibbs, Gaming, Lunz, Göstling, St. Georgen/Reith, Hollenstein, Opponitz, Biberbach, Sonntagberg, Kematen, Allhartsberg
  • Gegenseitige Vernetzung der Lehrbetriebe sowie eine dauerhafte Einrichtung zu sein für KMU-Lehrbetriebe
  • Langfristig soll es zu Lehrbetriebskooperationen kommen und somit zu einer gegenseitigen Hilfestellung in der Ausbildung von Lehrlingen sowie bei Ausbildungsgeräten, Spezialmaschinen und Einrichtungen.
  • Verbesserung des Lehrlingsangebotes und der Lehrlingsausbildung und Stärkung des Stellenwerts der Lehrlingsausbildung in der öffentlichen Wahrnehmung.
  • Neben der Aufwertung des Lehrberufes soll damit auch eine Schaffung von neuen Facharbeitsplätzen gefördert werden.

  • Zielgruppe des Vereines sind vorwiegend lokal verwurzelte Familienbetriebe mit nachhaltiger Entwicklungsstrategie. Die Zusammenarbeit mit regionalen Bildungsanbietern macht sie zu sicheren Arbeitgebern und stärkt damit die nachhaltige Entwicklung unserer ländlichen Region.
  • Die ARGE strebt die Zusammenarbeit mit anderen lokalen Initiativen oder die Ausdehnung ihres Einzugsgebietes auf die Eisenstraße Niederösterreich an.
  • Die Mitglieder erkennen ihre Verantwortung, die Fachkräfte der Zukunft selbst und auf hohem Niveau auszubilden. Sie unterstützen die laufende Weiterbildung ihrer Mitarbeiter und fördern Ausbildungen wie berufsbegleitende Berufsreifeprüfung und FH-Besuche, Meister- und sonstige Ausbildungen.

karriere clubbing #17,

Einzelhandelskauffrau/Einzelhandelskaufmann

Einzelhandelskauffrau/EinzelhandelskaufmannPlay Button
Mit Unterstützung von Land und Europäischer Union Land NÖ Entwicklung für den ländlichen Raum Europäischer Landwirtschaftsfonds