Wir sind ein mittelständischer Industriebetrieb mit modernsten Produktionstechnologien und legen größten Wert auf die Ausbildung hochqualifizierter Metalltechniker.

Die duomet GmbH wurde 1967 in Wien gegründet und war von 1970 bis Sommer 2011 in Waidhofen/Ybbs ansässig. Im Jahr 2011 erfolgte der Neubau samt Übersiedlung an den neuen Standort im Wirtschaftspark Ybbstal in Ybbsitz.

Der im Eigentum der beiden Geschäftsführer stehende und nach EN ISO 9001:2008 zertifizierte NÖ Leitbetrieb fertigt überwiegend in Klein- und Mittelserien für die Baumaschinen- und Motorenindustrie, duomet-Komponenten befinden sich aber auch in Flugzeugen und Geländefahrzeugen. Der Betrieb vereinigt alte Handwerkstradition mit innovativen Fertigungsprozessen und bietet seinen Lehrlingen eine abwechslungsreiche Tätigkeit und Entwicklungsmöglichkeit in einem mit Laserschneid-Kombianlage, Schweißrobotertechnik, CAD/CAM-gesteuerten CNC-Maschinen und Bearbeitungszentrum top-ausgestatteten innovativen Umfeld.

In den modularen Lehrberufen der METALLTECHNIK werden je nach Neigungsprofil von der Einzellehre z.B. als Metallbau- und Blechtechniker (3 1/2 Jahre) über Spezialzusatzmodule (z.B. Konstruktionstechnik) bis zu Doppel-Lehrberufen (Werkzeugbautechnik und Zerspanungstechnik) viele Angebote gemacht.

Lehrlinge werden in folgenden Branchen ausgebildet:

  • Maschinen / Fahrzeuge / Metall

Aktuell verfügbare Lehrplätze:

Metalltechniker-Lehre ab September 2018

  • Einzellehre 3 ½ Jahre,
  • Doppellehre oder Einzellehre mit Zusatzmodul Konstruktionstechnik 4 Jahre

MetalltechnikerIn

MetalltechnikerInPlay Button

duomet stellt sich vor

duomet stellt sich vorPlay Button

duomet GmbH

Schwarzenberg 81
3341, Ybbsitz

moffice@duomet.com
p+43 7442 55508

wZur Website

Ansprechpartner zur Lehrausbildung

Willibald Hilbinger

Erfolgsstories:


Weitere Betriebe




karriere clubbing #17,

DachdeckerIn und SpenglerIn

DachdeckerIn und SpenglerInPlay Button
Mit Unterstützung von Land und Europäischer Union Land NÖ Entwicklung für den ländlichen Raum Europäischer Landwirtschaftsfonds